LEGA ZENTRUM 

LEGASTHENIETRAINING - DYSKALKULIETRAINING - DaF/DaZ TRAINING 

Training/AFS - Methode

Das Training muss  daher alle drei Bereiche mit Hilfe der AFS - Methode fördern.

AFS bedeutet

  • Aufmerksamkeit
  • Funktion (Sinneswahrnehmungen: Optik, Akustik und Raumorientierung)
  • Symptome (Fehler beim Lesen, Schreiben und Rechnen)

Die AFS - Methode wurde im Dyslexia Research Center USA entwickelt.

Die pädagogische Forschung hat Methoden entwickelt, die sich ausgezeichnet dafür eignen, diesen Menschen zu helfen.

Speziell das pädagogische AFS - Testverfahren zur Feststellung einer eventuellen Legasthenie/LRS/Dyskalkulie/Rechenschwäche und die AFS - Methode, sind ein Meilenstein der pädagogischen Forschung.

Sie ist seit über 10 Jahren eine bewährte pädagogisch - didaktische Methode, die legasthenen/diskalkulen Menschen ein optimales und individuelles Training ermöglicht.